StartseiteDas Dorf  Vereine und InstitutionenVeranstaltungen Feuerwehr I Schützenverein I Schulmuseum I

 

Wir  in  Insel

   


Flohmarkt


Flohmarkt
Nächster Flohmarkt am  28. September 2019  Beginn 13.00 Uhr , Ende 15.00 Uhr    im Schützenhaus Insel

Kontaktaufnahme: Christina Haack - Tel. 05193 / 800036 - Email: christina.haack@t-online.de

Anmelden für September 2019
, Bitte am 31.08.2019 ab 9 Uhr ausschliesslich TELEFONISCH anmelden bei: 

Christina Haack Tel: 05193 - 800036 oder
Kerstin Inselmann Tel: 05193 - 4447


Flohmarkthinweise:

Liebe Flohmarkt-Anbieter!

Am 28. September öffnen wir wieder die Tür zu unserem "etwas anderen Flohmarkt" im Schießstand in Insel.

Zur Auszeichnung Ihrer Ware erhalten Sie von uns vorgefertigte Etiketten.

Wir bitten Sie, auch nur diese Etiketten zu verwenden, denn

- das Kassieren an der Kasse
- das Zurücksortieren der nicht verkauften Ware
- die Abrechnung

wird dadurch schneller und einfacher. Außerdem wird die angebotene Ware für den Käufer noch übersichtlicher, da auf allen Etiketten die gleiche Anordnung (Verkäufer-Nr./Größe/ Artikel-Bezeichnung/Preis) zu finden ist. Für 1,00.-€ erhalten Sie zwei Bögen mit jeweils 40 Etiketten.

Nun noch einige allgemeine Hinweise:

Anmeldetermin für September 2019: Samstag, 31.August 2019 ab 9 Uhr

Annahme der Ware: Freitag 27.09.19 von 18.00 bis 19.00 Uhr und
Samstag 28.09.19 von 9.00 bis 9.30 Uhr
Abholung der Ware: Samstag 28.09.19 von 19.00 bis 19.45 Uhr

Jeder Verkäufer darf höchstens 80 Teile zum Verkauf bringen.
(Bitte beachten Sie unsere Tschernobyl-Aktion am Schluss der Seite.)>>>

Für gestohlene Ware übernehmen wir keine Haftung!

Der Verkauf beginnt auch für Anbieter erst um 13.00 Uhr.

20 % Ihres Verkaufserlöses kommen von uns ausgesuchten Projekten für Kinder zugute.
An jedem Wäschestück und jedem Spielzeug muss - gut sichtbar - ein Etikett mit einem Wollfaden befestigt sein. Bitte keine dünnen Fäden oder Nadeln verwenden - die Etiketten lösen sich von der Ware und können dann nicht verkauft bzw. zurücksortiert werden.
Anlieferung nur in Klappkörben versehen mit der Verkäufer-Nummer.
Keine Tüten oder Taschen!
Wäsche und Spielzeug bitte in verschiedenen Körben anliefern.
Bitte keine Kuscheltiere, da diese wenig verkauft werden und viel Platz einnehmen.
Socken, Strumpfhosen und Schuhe (außer Fußball-/Winterschuhe und Gummistiefel) werden ebenfalls wenig gekauft und deshalb von uns nicht ausgestellt!
Kleinteile wie z. B. Barbie-Zubehör in einer Tüte verpacken.
Kleiderbügel können nicht zurückgegeben werden.
Bitte nur gut erhaltene und saubere Wäsche anliefern. Wir behalten uns vor, schmuddelige Sachen nicht auszulegen.
Wir hoffen, Ihnen alle nötigen Informationen gegeben zu haben. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung (Telefon-Nr. 05193/800036).

Wir wünschen Ihnen und uns einen guten Verlauf des Flohmarktes

Die ELTERNGRUPPE INSEL


Tschernobyl-Aktion für die Peter-und-Paul-Kirchengemeinde:
Beim Sortieren Ihrer Flohmarkt-Artikel werden Sie sicher feststellen, dass einige Sachen unmodern geworden sind und sich daher nicht mehr auf dem Flohmarkt verkaufen lassen. Und doch sind die Stücke noch gut erhalten und zu schade, sie in die Mülltonne zu werfen. Diese noch gut erhaltene Bekleidung für Kinder und auch Erwachsene, sowie Bettwäsche, Handtücher, Schuhe, Kuscheltiere und Puzzle(jedoch bitte kein Spielzeug), können Sie bei uns während der Warennahme am Freitagabend sowie am Samstagmorgen separat verpackt abgeben. Wir leiten Ihre Sachen gerne weiter an die Tschernobyl-Aktion der Peter-und-Paul-Kirchengemeinde.

Ak-Schönes Insel

Elterngruppe
Brawi
Flohmarkt

 

Dorfchronik
Hofläden
Fremdenverkehr
Archiv

 

 

Impressum: Ortsvorsteher Willy Scholbe , Reinsehlener Weg 23,  29640 Insel I Tel.05193 3769 I scholbew@aol.com